Gemeinnütziger und überparteilicher Verein zur Förderung von kulturellen und sozialen Projekten

 Home
 Ortsplan
 Verein
 Vorstand
 Projekte
 Bürgerrolle
 Termine
 Sponsoren
 Pressenotizen
 Berichte
 Aufnahmeantrag
 Mail
 Impressum
 Ellerau online

 

Die Bürgerrolle

 

Der Verein WIR für ELLERAU wird auf seinem Stiftungsempfang am 04.02.2018 einen verdienten Mitbürger für besonderes Engagement auszeichnen. Dafür nimmt der Verein ab sofort Vorschläge entgegen. (Vorschlagsformular)


Spätester Abgabetermin ist der
10.01.2018 bei Elektro-Bollmann oder im Rathaus.

 

Die Ellerauer Bürgerrolle Für die Auszeichnung in Frage kommender Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich auf einem der folgenden Gebiete durch besonderes Engagement hervorgetan haben: Jugend- oder Seniorenarbeit, in der Schule, der Heimatpflege, dem Erhalt des Ellerauer Kulturgutes, Förderung der Dorfgemeinschaft, Erhalt der niederdeutschen Sprache, der musikalischen Arbeit vor Ort oder der Pflege der Partnerschaft zwischen Højer und Ellerau.

Schließlich könnte auch eine Person in Frage kommen, die sich der Förderung des Sports im allgemeinen oder der sportlichen Jugendarbeit ehrenamtlich widmet. Alle, die aus der Bevölkerung eingereichten Vorschläge werden in einer Vergabekommission beraten. Vier Personen aus dem Verein und drei verdiente Ellerauer werden diese Jury bilden, die den Ehrenpreisträger ermittelt.

 

Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Eckart Urban übernommen.  
 

Die geplante Auszeichnung wird kein materieller Preis sein, sie soll aus einer Urkunde und einer von einem Ellerauer Goldschmied gefertigten Ehrennadel so wie die Aufnahme in die Bürgerrolle bestehen.

 

Vorschläge nehmen Bürgermeister Urban im Rathaus, Jens Bollmann, Steindamm 1-3 und Joachim Dose, Am Park 30 entgegen.

 

 

 

Satzung zur Ellerauer Bürgerrolle

 

§ 1

Durch die Aufnahme in die Ellerauer Bürgerrolle werden Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich ehrenamtlich für Ellerau verdient gemacht haben.

§ 2 

ErlenzweigDie Ehrung der Bürgerin bzw. des Bürgers wird durch die Übergabe einer Urkunde und einer Ehrennadel vollzogen. In der Urkunde wird der Anlass und der Grund der Auszeichnung erwähnt.

Die geehrten Personen werden mit Namen, Geburtsdatum, Anlass und Grund der Ehrung in die Ellerauer Bürgerrolle aufgenommen diese Rolle wird chronologisch fortgeschrieben und vor jeder weiteren Auszeichnung veröffentlicht und somit der Nachwelt erhalten. 

Die Bürgerrolle finden Sie im 2. Obergeschoss im Rathaus.

§ 3

Bürgerinnen und Bürger die sich in den folgenden Bereichen außergewöhnlich engagiert haben, werden auf Vorschlag aus der Bevölkerung durch eine von Fall zu Fall neu einzuberufende Vergabekommission in geheimer Wahl gewählt.

in sozialen Aufgaben wie

  • der Jugendarbeit und Jugendfürsorge

  • der Seniorenarbeit

in den kulturellen Bereichen wie

  • der Schule

  • der Heimatpflege

  • dem Erhalt des Ellerauer Kulturgutes

  • der Förderung der Dorfgemeinschaft

  • dem Erhalt der niederdeutschen Sprache

  • der  musikalischen Arbeit vor Ort

  • der Pflege der Partnerschaft zwischen Højer und Ellerau

im sportlichen Bereich wie

  • Förderung der sportlichen Jugendarbeit und des Sports im  allgemeinen  

§ 4

In die Vergabekommission werden 7 Personen berufen, zu denen mindestens vier Mitglieder des Vereins gehören müssen, hinzu kommen Bürgerinnen und Bürger, sowie Ehrenbürger der Gemeinde Ellerau. Bürgerinnen und Bürger, die in die Ellerauer Bürgerrolle aufgenommen wurden sollen später ebenso vertreten sein.

§ 5

Die Ehrung wird nur durch den Verein WIR für ELLERAU vorgenommen.  

§ 6

Diese Satzung tritt  mit Beschluss der Mitgliederversammlung in Kraft.

      

Ellerau, den 13. Juni 2000

 

 

Eintragungen in die Bürgerrolle

 

Folgende Bürgerinnen und Bürger wurden für ihre ehrenamtliche Arbeit zum Wohle der Gemeinde Ellerau mit der Aufnahme in die Bürgerrolle und mit dem silbernen Erlenzweig ausgezeichnet:

 

Tag der Verleihung Person Name geb. am / in Verdienste

07.01.2001

Helge Siegler

Helge Siegler
Grundschullehrerin
Am Felde 11
25479 Ellerau

24.12.1939 
Itzehoe

 

für sportliche Jugendarbeit
seit 1977 - 2000
Training und Abnahme von 
1328 Sportabzei-chen sowie 1033 Schwimmabzeichen

06.01.2002

Knut Hansen

Knud Hansen
Bürgermeister a.D.
Klintvej 12
DK 6280 Højer
 

 

31.08.1938

für außergewöhn-liche Verdienste um die Partner-schaft zwischen Højer und Ellerau

 

05.01.2003

Anneliese Sievers

Anneliese Sievers
Hausfrau
Ellerauer Str. 10
25479 Ellerau 

 

15.02.1934

 

für über 30 Jahre soziales Engage-ment im DRK und in der Seniorenarbeit

 

07.03.2004

Werner Wrage

Werner Wrage
Hamburger Weg
15 a
25479 Ellerau
 

 

14.09.1930

für seine Verdien-ste um das Heimatmuseum

 

06.03.2005

Gisela Schultz

Gisela Schultz
Moortwiete 29a
25479 Ellerau

 

20.07.1946

für ihr vorbildliches Engagement im Sport und der langjährigen Vereinsarbeit

 

05.03.2006

Helmut Lange

Helmut Lange
Breslauer Str. 6
25479 Ellerau

10.10.1932

für sein außer-gewöhnliches Engagement in der örtlichen Senioren-arbeit und der AWO

11.03.2007

Horst Sommer

Horst Sommer
Breslauer Str. 17
25479 Ellerau

14.09.1933

für sein vorbild-liches Engagement im Sport und der langjährigen Vereinsarbeit

09.03.2008

Barbara Dill

Barbara Dill
Ellerauer Str.18
25479 Ellerau


 

30.05.1957
Quickborn

Gründerin Jugend Rot Kreuz Ellerau und DRK Sozial-arbeit

08.03.2009

Heins Peter Hoee

Heinz Peter Hoee
Osloweg 7
25479 Ellerau
 

1940
Kiel

für 27 Jahre Vorstandsarbeit in der ev. Kirche Ellerau

28.02.2010

Harald Sies

Harald Sies
Stockholmweg 17
25479 Ellerau

08.01.1947
Rendsburg

Jugendarbeit im Schiffsmodellbau
"Albatros"

27.02.2011

Joachim Dose

Joachim Dose
Mittelweg 27
25479 Ellerau

10.08.1946
Lübeck

Gründung und Vorsitz Verein "WIR für ELLERAU e.V.

26.02.2012

Wolfgang Schildknecht

Wolfgang Schildknecht
Breslauer Str. 6
25479 Ellerau

06.01.1949

Kaltenkirchen

Jugendarbeit im Tennissport

24.02.2013 

Christa Lange

Christa Lange
Breslauer Straße 6
25479 Ellerau
 

01.04.1943
Hamburg

für mehr als 20 Jahre ehren-amtliche Arbeit in der AWO Ellerau

23.02.2014

Klaus Helmut Schandert

Klaus Helmut Schandert
Mittelweg 7
25479 Ellerau

24.01.1949
Hamburg

für langjährige, vorbildliche ehrenamtliche Vereinsarbeit im SC Ellerau e.V.

22.02.2015

Dietmar Jodies

Dietmar Jodies
Berliner Damm 21b
25479 Ellerau

09.12.1939
Kiel

für mehr als 30 Jahre ehrenamtliche Arbeit für den Breitensport im TSV Ellerau

21.02.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Heidi Hauschildt

Heidi Hauschildt
Tondernweg 27
25479 Ellerau

28.02.1956
Pinneberg

für 33 Jahre ehrenamtliche Jugendarbeit (Kinderturnen) im TSV Ellerau

19.02.2017

Paul Evers

Paul Evers
Ellerauer Str. 2
25479 Ellerau

08.02.1936
Wahlstorf

für 23 Jahre ehrenamtliche Arbeit in der AWO Ellerau

 

Download:  Satzung der Bürgerrolle (PDF)

 

 © 2003 - 2017 WIR für ELLERAU e.V.

zum Seitenanfang